Konzertina in D/A

Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Susanita vor 6 Tagen, 10 Stunden.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #2402

    Susanita
    Teilnehmer

    Hallo zusammen, bin ganz neu hier (hab mein sexy Saxophon getauscht gegen eine Konzertina, paar Jahre liegen dazwischen, hihi…).
    Jedenfalls ist mein Instrument in D/A gestimmt und Melodien spielen ist kein Problem. Transponieren kann ich ja noch.
    Nun möchte ich Akkorde lernen um auch begleiten zu können (Gesang oder Flöte). Da haperts aber. Grundton-Terz-Quinte ist irgendwie blöd. Weiss wer von Euch wie ich schöne Akkorde bilden kann?

    Freu mich auf Antwort. Liebe Grüsse, Susan aus der Schweiz

    #2403

    Klaus Wenger
    Keymaster

    Hallo Susan,
    Konzertinas gibt es viele. D/A? Es könnte sein, dass du eine zweireihige Deutsche Konzertina hast.
    Gut, dass du transponieren kannst: Auf http://www.KonzertinaNetz.de kannst du dir ein Programm herunterladen, das Akkorde auf der C/G-Konzertina anzeigt: Konzertina.exe.

    Die Konzertina wurde als Harmonie-Automat gebaut: Allein benachbarte zwei Knöpfe auf den beiden Reihen lassen Grundton/Quinte ertönen. Es geht nicht alles, aber es geht viel!

    Gruß, Klaus

    #2404

    Susanita
    Teilnehmer

    Hey, danke, Klaus. So schnell. Klasse.
    Ja, sind 2 Reihen. Die Stimmung ist eben ein wenig selten, ich finde nichts dafür im Netz. Was mach ich mit den Akkorden der C/G- Stimmung? Ganz normal transponieren? Hab wohl gerade einen Knoten im Kopf.

    Herzlichen Dank und liebe Grüsse
    Susan

    #2408

    Sebastian
    Teilnehmer

    Salü, Susan,

    ja, genau: Wie die Akkorde auf der C/G-Konzertina, aber alles einen Ton höher. Aus Dm7 wird dann halt Em7, aber die Knöpfe bleiben dieselben.

    Grundton-Terz-Quinte finde ich eigentlich nicht soo blöd, aber stimmt schon, mit deinem sexy Saxofon kann das allein wohl kaum konkurrieren. ^^‘

    Eine Konzertina in D/A? Is ja schön, so eine habe ich auch. 🙂

    #2409

    Susanita
    Teilnehmer

    Hallo Sebastian,

    cool, danke Dir, das beruhigt mich sehr. Also das mit den Akkorden. Und auch dass es noch jemensch gibt mit solch einem Exoten. Meine ist fein angemalt, bestimmt schon alt, aber ohne Mängel. Super gestimmt. Bin richtig froh über die Kleine.

    Hab bestimmt noch mehr Fragen irgendwann….
    Liebe Grüsse
    Susan

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Zur Werkzeugleiste springen